Man verzichtet auf 2.500.000.000 m3 Erde und baut tiefer als geplant

kanalistanbul

Der Bauzustand bei Kanal Istanbul heute

Immer wieder habe ich unterstrichen, dass alles zu schnell geht, bei den Megaprojekten von Erdogan. Wie kann man mit dem Finger auf eine Stelle zeigen und sagen, da kommt Kanal Istanbul hin. Sicher, in etwa kann es auch da hin kommen, nur sollten einige Jahre Vorplanungsphase eingeplant werden. Geht nicht, es muss schnell gehen. Der 3. Flughafen, mit einer Kapazität von 150 Mio. Fluggästen, geplant in wenigen Monaten : “Und los geht’s !”

Jetzt kommt die Nachricht, dass durch die Verzögerung beim Bau des Kanal Istanbul nicht ausreichend Erde zum Auffüllen da ist, beim Bau des 3. Flughafens. Es fehlen satte 2.500.000.000 m3. Kurzerhand bestimmt man das Flughafen tiefer zu planen. Einfach so ? Warum hat man vorher als dringende Notwendigkeit gesehen es höher zu bauen ?

Jetzt wird der 3.  Flughafen doch tiefer gebaut. Das wird auch zu Senkung der Baukosten führen. Schließlich hätte man die Mrd. m3 mit  täglich 9.500 75Tonner LKW’s auf Straßen, die extra dafür hätten gebaut werden sollen, transportiert.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …