Türkei als Drehscheibe für Erdgas ist keine Utopie

gasDie türkischen Grenzen sind so gezogen, dass die natürlichen Ressourcen, wie Erdöl und Erdgas, außerhalb dieser Grenzen zu finden sind. Dennoch scheint die Türkei von der hervorragenden geographischen Lage von Erdöl und Erdgas profitieren zu können.  Laut einer Studie der Oxford Universität muss der Traum, den die Türkei als Verteilerzentrum für Erdgas zu fungieren träumt, kein Traum bleiben. Laut der Studie ist es sogar eher sehr wahrscheinlich, dass es so kommen wird.

Zum einen hat die Türkei eine große Nachfrage auf dem Inlandsmarkt zu befriedigen ist aber außerdem nahe an den Quellen und auf dem direktesten Weg nach Europa.

Die Untersuchungen der Oxford Universität kommen zu dem Schluss, dass der Markt schnellstens reformiert und die Infrastrukturinvestitionen zum Transport von Erdgas dringend getätigt werden müssen.

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …