Eximbank liefert die “Lieferantenkredite” für Produkte aus türkischer Produktion

madeinturkeyEximbank der Türkei wird die Importeure türkischer Produkte mit Lieferantenkrediten unterstützen. Diese Form der Unterstützung, wenn es problemlos funktioniert, wird den türkischen Exporteuren weiterhelfen.  In Anspruch genommen werden kann es in den Ländern, wo die Eximbank in Form von türkischen Korrespondenzbanken, wie z.B. Ziraat Bank, agiert. Mit dieser Bank ist die erste Stufe des “Lieferantenkredites” mit 100 Mio. USD Gesamtvolumen gezündet worden.  In Naher Zukunft sollen noch andere Banken folgen.

Die Eximbank hat in 2013 ca. 18,5% der türkischen Exporte finanziert. Innerhalb 3 Jahre stiegt die finanzierte Summe von 8,9 Mrd. auf 28,1 Mrd. USD.

Wie so oft in solchen Fällen, muss man der Sache hinterher sein und erst einmal die Korrespondenzbanken mit der Frage ‘stören’, wie man es in Anspruch nehmen kann. Diese werden anfangen zu recherchieren und … Kopf hoch, wird schon werden !

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …