Das Schwarze Meer ein Schwarzsee ?

Istanbul, TurkeyIrgendwie ist es schon traurig, dass die Türkei von all dem Ölreichtum der Nachbarn im Osten nichts abbekommen hat. Die Grenze ist exakt so gezogen, dass die Türkei, kein Erdöl und Erdgas hat. Das die Türkei geographisch dennoch gut dasteht, hat man den Wasserstraßen am Bosporus und den Dardanellen zu verdanken. So können die Schiffe aus dem Schwarzen Meer in die Weltmeere gelangen und die Nationen, besonders Russland Handel treiben.

Türkei verdankt diese, trotz fehlenden natürlichen Ressourcen, tolle geographische Lage, eigentlich der Tatsache, dass die Erdplatten der beiden Kontinente Europa und Asien sich ausgerechnet hier voneinander gelöst haben. Undenkbar, wenn das nicht der Fall gewesen wäre. Das Schwarze Meer ein Schwarzsee ?  Die Geschichte müsste neu geschrieben werden. eingenommen. Womöglich hätten die Ottomanen dann Rom einnehmen müssen.  6. Oktober 1453, die Eroberung von Rom. 😉

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …