T├╝rkei – Ein Exportmarkt, der seines Gleichen sucht ;)

tram

Wie sang noch Christian Anders : Es f├Ąhrt ein Zug nach Nirgendwo…

Stellen Sie sich vor, Sie produzieren Stra├čenbahnz├╝ge und kommen in die Stadt Izmit, der Partnerstadt von Kassel, um danach zu schauen, ob es sich lohnt, diese hier anzubieten. Sie stellen fest, dass hier keinerlei Schienen existieren und ziehen unverrichteter Dinge ab.┬áHALT ! Sie haben eines nicht bedacht. Sie sind in der T├╝rkei. Schon vor ├╝ber 20 Jahren kaufte die Stadt Konya die verschrotteten Stra├čenbahnz├╝ge aus K├Âln auf. An den Transport nach Konya dachte niemand. Die f├╝r 25T DM pro St├╝ck gekauften Stra├čenbahnen kosteten das 20fache an Transportgeldern. Diese mussten erst einmal mit Spezialtransportern nach Rotterdam und von dort aus nach Mersin verschifft werden. Was danach folgte war ebenfalls ein Schauspiel der seines Gleichen suchte. Die Spezialtransporter mussten auf dem Landwege von Deutschland aus nach Mersin. Ganze Br├╝cken mussten zeitweilig abmontiert und Stra├čen wegen dem hohen Gewicht verst├Ąrkt werden. Am Ende kamen die Stra├čenbahnen in Konya an. Hier hatte man soviel Schiene gelegt, dass die Stra├čenbahnen parken konnten. W├Ąren diese nicht schon l├Ąngst schrottreif, so h├Ątten sie diese Reife in Konya erreicht. Fast eine Jahrzehnt standen sie da. Danach wurden die Schienen gelegt und heute fahren die restaurierten Stra├čenbahnen aus K├Âln durch Konya und pr├Ągen das Stadtbild. Dieser Tage wiederholt sich die Geschichte.

In der Stadt Kocaeli hat der OB aus der Partei von Ministerpr├Ąsidenten Erdogan, f├╝r die bevorstehenden st├Ądtischen Wahlen ein Wahlversprechen aus dem Jahre 2009 einl├Âsen wollen und lie├č eine Stra├čenbahn in die Stadt karren. Auch hier ist die Schiene gerade so zum parken geeignet. Die Stromversorgung der Bahn geschieht ├╝ber eine Steckdose und einer einfachen Stromkabel.

Unl├Ąngst war der neue Verkehrsminister in der Stadt und hat sich in der stehenden Bahn ablichten lassen und wurde zur Witzfigur im Social-Media. Zur├╝ck an die deutschen Exporteure. Auch wenn die Vorzeichen nicht stimmen, hei├čt es nicht, dass Sie Ihre Produkte nicht verkauft bekommen. Weiter versuchen und nicht vergessen ! Sie sind in der T├╝rkei. Hier geht alles !

Vodafone T├╝rkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das k├Ânnte Dich auch interessieren ÔÇŽ