Für Teilnehmer an türkischen Ausschreibungen nicht ganz unwichtig !

maschine

15% Vorteil bei Einsatz von türkischen Technologien und Produkten bei Ausschreibungen werden zum Gesetz

Bei den türkischen Ausschreibungen war es bis jetzt so, dass Unternehmen die türkische Technologie und Produkte bei dem jeweiligen Projekt einsetzten, bevorzugt wurden, auch wenn deren Preis 15% über dem Angebot des niedrigsten Anbieters lag. Nur hat man dem Braten bis jetzt nicht getraut, zumal es als eine Empfehlung an die Entscheider der Ausschreibungen im Raum stand und versuchte den Zuschlag über ein Tiefstangebot zu erhalten.  Jetzt soll diese Empfehlung in einem Gesetz manifestiert werden und ständig zur Anwendung kommen. Das wird besonders die ausl. Ausschreibungsteilnehmer zwingen sich stärker am türkischen Markt zu orientieren und Allianzen einzugehen.

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …