210.000 ausländische Arbeitsuchende drängen auf den türkischen Arbeitsmarkt

arbeitsuchende

Ich gab bei Google-Bilder “Arbeitsuchende” ein und begegnete diesem Bild

Die Online-Jobmaschine secretcv.com schätzt die Zahl der arbeitssuchenden Ausländer auf 210.000. 33% der Bewerber kommen aus Bulgarien. Diesem folgen dann mit 13% Deutschland und 6% Aserbaidschan (Zypern, Frankreich und die USA folgen). Im Vergleich zum Vorjahr stieg die Zahl der ausl. Bewerber um 23%.

Während in 2010 5.339 eine türkische Arbeitserlaubnis bekamen sind es in 2013 bereits 48.279 Personen.

Das größte Portal unter den Online-Jobmaschinen die kariyer.net hat an die 20 Mio. Arbeitsuchende registriert. Es bleibt somit festzuhalten, dass die Türken während sie einen Job haben weiter nach Arbeit suchen.

Übrigens, die Deutschtürken, die in der Türkei wie türkische Staatsbürger eingestuft werden, sind in den Statistiken nicht erfasst.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …