Irisches Unternehmen erwirbt Anteile an Alpay Enerji

sanleonDas irische Unternehmen San Leon Energy betritt den türkischen Markt mit dem Erwerb der Anteilsmehrheit an dem lokalen Energieunternehmen Alpay Enerji.

San Leon wird sich auf die Schiefergasexploration sowie auf Erdgas und Erdöl in der Türkei konzentrieren und dafür die vorhandenen Lizenzen von Alpay Enerji nutzen. Das irische Unternehmen wird 55 Mio. US-Dollar in dessen türkische Betriebe investieren.

San Leon wird dem Vertrag zufolge 75 Prozent des türkischen Unternehmens besitzen. Alpay Enerji besitzt Öl- und Gaslizenzen für Felder in den türkischen Provinzen Hatay, Adana and Konya.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …