Türkei – ABB kauft türkische Firma ELBI Elektrik

abbDer Elektrochnik- und Automationskonzern ABB mit Niederlassung in Baden übernimmt die in Istanbul ansässige ELBI Elektrik. Der Preis, den ABB für die rund 450 Angestellte zählende Firmazahlt, wird nicht genannt.ELBI entwickelt und produziert Installationstechnik für den türkischen Markt und exportiert ihre Produkte über die eigene lokale Vertriebsorganisation nach Osteuropa, wie ABB in einem Communiqué von heute Freitag schreibt.

Das Kerngeschäft werde gestärkt, da ABB über die komplementären Produktpaletten mehr Kunden erreichen könne, hiess es.

Die Akquisition schliesse sich nahtlos an die unlängst erfolgte Übernahme der französischen Softwarefirma Newron System an.

Ziel ist der Ausbau des Geschäfts mit Gebäudeautomation. Ebenso wie Newron wird auch ELBI Elektrik in die Geschäftseinheit Wiring Accessories der Division Niederspannungsprodukte von ABB eingegliedert.

Quelle

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …