Türkei -Im 1. Quartal herrschte in der Wirtschaft eitel Sonnenschein

Die türkisch Wirtschaft hat, laut einer Veröffentlichung des Statistikinstituts der Türkei (TurkStat), ihren Wachstumspfad für das 14. Jahr infolge weiter fortgesetzt und verzeichnet für den Zeitraum Januar-März 2013 ein Wachstum von 3 Prozent.

Das Wachstum von 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, das die Erwartungen von 2,3 Prozent übertrifft, zeigt, dass die türkische Wirtschaft nach dem Erreichen ihres Gleichgewichts im letzten Jahr zum Wachstum zurückgekehrt ist, kommentierte der türkische Finanzminister Mehmet Simsek die kürzlich veröffentlichten Daten. „Das jährliche Wachstum der Türkei wird damit die im mittelfristigen Programm der Regierung festgelegten 4 Prozent erreichen,“ fügte Simsek hinzu.

Nach beeindruckenden Wachstumszahlen für 2010 und 2011 in Höhe von jeweils 9,2 und 8,5 Prozent betrug das jährliche Wachstum des türkischen BIP im Jahr 2012 2,2 Prozent.

Kaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …