Türkei – 180 Mio. USD von China nach Balikesir

texhongDer chinesische Textilriese Texhong investiert 180 Mio. USD in Balikesir. Die Investition wird in 3 Phasen realisiert werden und soll am Ende ca. 2.000 Menschen einen Arbeitsplatz bieten. Das Werk wird auf einer Fläche von 200.000 qm gebaut werden.

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …