Türkei – Kann das gutgehen ? 310 EKZ’s gibt es. Ein Ende nicht in Sicht !

kopfkratzenMit den neuen EKZ’s beträgt die vermietbare Fläche 8,2 Mio. m2 und weitere Neueröffnungen stehen an. Auch wenn in der letzten Zeit die EKZ’s in anatolischen Städten eröffnet werden, so ist die Konzentration auf die Metropolen unübersehbar. Die Branche wuchs in 2010 um 32%, 2011 gar um 40% und 2012 um 28%. Die Mieteinnahmen betrugen somit 21,4 Mrd. Euro.

Letztes Jahr kamen auch in den kleineren Städten wie Düzce, Mardin und Batman neue EKZ’s hinzu. Wenn man bedenkt, dass die meisten Städte keine EKZ’s besitzen, so besteht noch viel Potential nach Oben. 2013 werden 27 neue EKZ’s eröffnet.

Der Wachstum 2013 soll 20% betragen.

Ich frage mich, ob es auch andere Zahlen gibt, die belegen, wie die Rendite bei den EKZ’s ist. Der Wachstum wird immer mit den steigenden Mieteinnahmen beziffert. Klar, dass Neueröffnungen auch zu mehr Mieteinnahmen im Ganzen führen. In der letzten Zeit begegne ich vielen EKZ’s die haufenweise Ladenlokale aufweisen, wo ein “Wir renovieren für Sie” , “Bald sind wir wieder für Sie da !”Schilder hängen. Übersetzt : “Tschüss ! Das hat an diesem Standort nicht funktioniert !”

 

 

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …