ITC – Logistic wächst und investiert weiter

itcDas 1975 gegründete Familienunternehmen ITC Logistic mit Stammsitz in Willich-Schiefbahn bietet die gesamte Bandbreite des Transport- und Lagermanagements (Beschaffung, Verzollung, Lagerung, Logistik, Distribution, Landverkehre, Luft- und Seefracht) an.

Zu den täglichen Direktverkehren an 31 Destinationen in Europa gehört auch die Türkei. Die Türkei hat sich in den letzten vier Jahren zur Hauptverkehrsrelation im Import und Export entwickelt und ist somit die wichtigste und eine nicht wegzudenkende Rennstrecke der ITC Logistic Group geworden.
Namhafte Industriekunden, darunter auch große türkische Firmen, profitieren von unseren täglichen Abfahrten und den dazugehörigen Servicedienstleistungen, wie Verzollung, Dokumentenerstellung.

Umfassende und individuelle Logistikkonzepte, die auf der Verzahnung von Beschaffungs-, Lagerhaltungs- und Distributionsprozessen basieren, sowie zahlreiche Mehrwertdienste, wie webbasierte technische Services und die direkte Einbindung von Webshops, runden das moderne Portfolio des Unternehmens ab. Europaweit arbeiten rund 250 Beschäftigte für ITC.Ab sofort ist die ITC Logistic Ges. mbH nun mit einer Niederlassung unmittelbar im Frankfurter Flughafen vertreten. Die Luftfrachtspezialisten des international agierenden Logistik-Spezialisten ITC kümmern sich hier sowohl um die Luftfracht der itc.group als auch um das Management direkter Kunden-Sendungen.Durch den Standortvorteil, direkt im Frankfurter Flughafen, ist die ITC Logistic ab sofort in der Lage, schnelle Übergabeprozesse und kürzeste Durchlaufzeiten am verkehrs-strategisch bedeutsamen Flughafen-Drehkreuz zu bieten.
Überlagernahme und Umschlag erfolgen an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr. Die ITC ist offiziell durch IATA und durch das Luftfahrt Bundesamt beauftragter, reglementierter Frachtagent. Somit besteht Zugriff auf den größten Airline-Pool der Welt und die Berechtigung, selbstständig abzufertigen.

Vorteile auf einen Blick:
– Optimale Vernetzung von Flugzeugen und Straßenverteilernetz
– 4.200 weltweite Direktverbindungen
– 220 Frachtflüge wöchentlich zu 85 Destinationen in 47 Ländern

Für weitere Informationen:
Gülay Kapucu
Assistant to the Managing Director
ITC Logistic Group

www.itc-logistic.de

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener