Pneumokokken in Panik !

Seit 1957 ist das Pharmaunternehmen schon auf dem türkischen Markt. Jetzt eröffnet das Unternehmen ein Werk zur Herstellung von Impfstoffen zur bekämpfung von Pneumokokken. Das Impfstoff-Werk gegen Pneumokokken ist nach den USA und Irland das dritte Werk von Pfizer.

Somit wird die Türkei den eigenen Bedarf von Impstoffen gegen Pneumokokken selber abdecken können. Pfizer produziert 70% der in der Türkei vertriebenen Medikamente im Lande und exportiert von der Türkei aus in 18 Länder.

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener