Zypern liegt mitten auf dem Weg nach Europa aber Mayotte nicht

Zypern liegt mitten auf dem Weg nach Europa aber Mayotte nicht

Der EU-Beitritt der Türkei steckt in der Sackgasse – auch wegen der Insel. Erweiterungs kommissar Füle hat aber eine “Positive Agenda”. Brüssel kritisiert, dass Ankara mit EU-Vorsitz von Nikosia nichts zu tun haben will.

Im Englischen spricht man von einem “Elefanten im Zimmer”, wenn ein Thema so heikel ist, dass niemand es gern behandeln will. In Brüssel hockt seit bald sieben Jahren ein riesiger Elefant mit am Verhandlungstisch, wenn EU-Kommission und Mitgliedsländer mit dem Beitrittskandidaten Türkei einen Weg nach vorn suchen. Sein Name: Zypern. http://www.welt.de/print/die_welt/politik/article13884666/Zypern-liegt-mitten-auf-dem-Weg-nach-Europa.html

Weil man die Türkei als islamischen Staat nicht in der Gemeinschaft haben will, findet man immer mehr Haare in der Suppe. Jetzt wird Zypern wieder mal herhalten, weil man denkt, dass die Haltung der Türkei hierbei sehr starr ist und eine schnelle Lösung kaum möglich.

Ich frage dann, warum lag Mayotte nicht mitten auf dem Weg nach Europa ? Wer kennt Mayotte ? Das ist eine kleine Insel im südlichen Indischen Ozean. Das Eiland gehört zu den aermsten Gegenden der Welt. Dieses kleine Inselchen ist seit 2011 EU-Mitglied. Es locken EU-Milliarden. Frankreich sei Dank ! Wenn Frankreich es möchte, spielt es auch keine Rolle mehr, welcher Religion die Mayotten gehören. 98% der Bevölkerung sind sunitische Muslime !!!

Nach geltendem Lokalrecht ist Polygamie erlaubt, das dürfte neu für die EU sein…

Mayotte ist seit Maerz 2011 101. Departement Frankreichs.
Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …