2011 werden fast 7 Mrd. TRY in den Energiemarkt investiert

11.01.2011

Today’s Zaman – Nach Angaben des Präsidenten der türkischen Energiemarktaufsichtsbehörde (EPDK), Hasan Koktas, werden in diesem Jahr insgesamt 6,8 Mrd. TRY in den türkischen Strom- und Erdgassektor investiert werden.

Wie Koktas auf einer Pressekonferenz in der Hauptverwaltung der Behörde in Ankara am Montag mitteilte, werden 5,8 Mrd. TRY aus privater Hand finanziert und die restlichen 1 Mrd. TRY vom Staat investiert.

„In keinem anderen Land würde der private Sektor derart hohe Investitionen tätigen, ohne gewisse Garantien zu verlangen. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass der private Sektor in der Türkei 5,8 Mrd. TRY ohne jede Absicherung investieren wird und das Risiko selbst trägt“, sagte er und betonte die Profitabilität des türkischen Energiemarktes.

Laut Koktas werde zum ersten Mal in der Geschichte der Türkei mehr als die Hälfte der Energieinvestitionen in die Erzeugung erneuerbarer Energie fließen.
http://www.todayszaman.com/news-232100-2011-to-see-nearly-tl-7-bln-investment-in-energy-market.html

Vodafone Türkei FlatKaltstart X - Das Buch von Ahmet Refii Dener

Das könnte Dich auch interessieren …