Warum ‘Evet’?

In der Türkei dreht sich alles um das Referendum, beim dem es entschieden wird, ob das Präsidialsystem kommt, oder nicht. Die beiden Gruppen sind sich nicht grün. Der Präsident bezeichnet die “Nein” also “HAYIR” Sager als Terroristen und alle Plakate, wo das Wort “HAYIR” draufsteht wird aus der Öffentlichkeit verbannt. Journalisten u.a., die sich gegen die Verfassungsänderung aufstellen, werden entlassen, verhaftet oder müssen Repressalien befürchten.

In diesem ungerechten Kampf, wo der “Evet” alle Chancen zum Propaganda gegeben werden, gibt es eigentlich kaum ein Argument dafür. Die die dafür sind, zählen all das auf, was sie als Hoffnung in sich tragen, wie:

Beendigung des Terrors, leichter regieren können und… Ja, weiter gibt es dazu nichts zu sagen. Auch die Beendigung des Terrors ist ein Wunschdenken. Warum beendet man es nicht jetzt, wenn es so einfach ist? Was steht dem im Wege, wo man doch schon alle Gegner beseitigt bzw. ruhig gestellt hat?

Übrigens, für die die kein Türkisch können. Das Präsidialsystem der Türkei ist nicht mit den anderen weltweit zu vergleichen. Alle Kontrollgremien werden eliminiert. Einer regiert alleine und hat alle Gewalt und Rechte auf seiner Seite.

Hier in Türkisch die bevorstehenden Änderungen, über die am 16.04. im Paket abgestimmt wird: VIDEO ANSCHAUEN (WARUM ‘EVET’?)

hayir2

hayir22

hayir21

hayir20

hayir19

hayir18

hayir17

hayir16

hayir15

hayir14

hayir13

hayir12

hayir11

hayir10

hayir9

hayir8

hayir7

hayir6

hayir5

hayir4

hayir3

 

Share