Was haben Daimler und die türkischen Banken gemeinsam?

Wenn auf der einen Seite die Menschen immer ärmer werden in der Türkei (11,92% Inflation), dann müssen ja andere die Nutznießer sein.

Die Banken sind unter diesen. Laut dem Bankenverband steigerten sie ihre Gewinne um 31% auf zusammen ca. 50 Milliarden TL. Die Zinserträge betrugen 247,5 Milliarden TL, die Zinsausgaben 134 Milliarden TL.

Was Gewinne angeht, schafte das Daimler auch und gab in Deutschland, im siebten Jahr in Folge, einen Betriebsgewinn von 15 Milliarden EUR bekannt. Das war den Aktionären nicht genug. „Was erlauben Zetsche, Flasche leer!“ Nein, so extrem war es nicht, aber die Daimler Aktie fiel heute zwischenzeitlich um 3,3%.

Share