Margarine für Sultanat Brunei

Eines der agilsten Unternehmen der Türkei, die Yildiz Holding, hat in Sultanat Brunei ein Margarinen-Fabrik eröffnet.

In dem Unternehmen werden 200 Personen Arbeit finden. In der ersten Etappe sollen 200 Tonnen Margarine am Tag zum industriellen Gebrauch hergestellt.

Das Unternehmen verfügt über ein Halal Zertifikat und soll in der zweiten Etappe auch die ASEAN Märkte beliefern.

Im Vorfeld des Joint-Ventures hatte ein Unternehmen des Sultans bereits sich beim Unternehmen Marsa, ebenfalls von der Yildiz Holding, in der Türkei beteiligt. Im Gegenzug gründete die Yildiz Holding die Western Food and Packaging SDN BHD, ausgestattet mit 30.000.000 USD Eigenkapital, gegründet.

Foto

Share