MAVI Jeans – Während die meisten ums Überleben kämpfen…

maviMAVI Jeans, macht es schon seit Jahren vor. Während viele Unternehmen der Türkei momentan ums Überleben kämpfen, wächst das Unternehmen, jedes Jahr um 30%.

1991, eigentlich zu einer Zeit, wo die Top-Mode-Labels, recht aktiv und erfolgreich, den Weltmarkt unter sich aufgeteilt hatten, fing MAVI erst an. Im 25. Jahr ist die Marke bereits im 19. Jahr Marktführer in der Türkei.  MAVI wird in 50 Ländern, darunter; in den USA, Kanada, Deutschland, Niederlande, Australien und verkauft.

Das Unternehmen hat momentan 385 Läden, deren Zahl bis Ende 2016 auf 440 anwachsen sollen. Weltweit wird MAVI an 5.000 Verkaufspunkten unter Premium und High-End Marken geführt.

Das Unternehmen hat weltweit 3.000 Mitarbeiter. Mit 7,2 Mio. verkauften Jeans ist MAVI unter den Top 5 Premium-Marken etabliert.

Der globale Denim-Markt wird auf 56 Mrd. USD und ca. 2 Mrd. Stück geschätzt.

Das mittlere- und obere Segment machen 25% des Denim-Marktes aus.

Marken-Jeans-Markt der Türkei macht 1,2 Mrd. TL und 20-25 Mio. Stück aus.

Während der Textilmarkt im letzten Jahr um 9% gewachsen ist, wuchs der Denim-Markt um 18%.

In der Türkei besitzen 2 – 2,5 Personen einen Jeans. Das zeigt auf, dass hier noch gewaltige Potentiale bestehen.  MAVI hat einen 18%igen Marktanteil und ist die erste Mode-Marke, die den Menschen in der Türkei einfällt.

TIME Magazin zeigte MAVI unter den Top 16 Mode-Label der Welt, Sportswear-Magazin aus Deutschland, wählte MAVI, im Segment ‚Young-Fashion‘ zu der Top-Jeans-Marke, das amerikanische Cosmogirl, wählte MAVI zu der sexiesten Jeans-Marke.

Kate Hudson, Heidi Klum, Kendall Jenner, Jessica Alba, Richard Branson, Avril Lavigne, Kate Winslet, Juliette Lewis, Hillary Duff, Jason Biggs, Annie Lenox, Billy Zane, Julia Stiles, Lady Gaga, Fergie, Hayden Panetterie, Zac Efron, Fergie, Katherine Heigl, Jon Kortajarena, Francisco Lachowski, Sara Sampio zählen zu den bekennenden  MAVI-Jeans Trägern.

Foto: www.mavi.com 

Share